Bilder 2006

Das erste Event war auf Burg Königstein.

Inzwischen mit großem eigenen Zelt und ausreichend Platz für viele Personen.
Gebastelt wurde im Winter auch viel. Die Truhen, die Scherenstühle, der Tisch usw...
















doch auch in den Schlachtreihen waren wir vertreten













Nach Königstein folgte die Schlacht ums Rittergut Stetten

sozusagen als "Einstand" brachten wir mal was typisch fränkisches ins Schwabenland:  "saure Zipfl" 











schon sehr imposant das Katapult




fertig für die Schlacht - hier mit meinem Sohn Christian







Auf Stetten folgte wieder Pappenheim als eigene kleine Lagergruppe der

"fränkischen Söldner"









tagsüber etwas warm gewesen......



dafür rauchten abends die Köpfe und die Wasserpfeife







nach Pappenheim ging es wieder als Lagergruppe nach Forchheim








Den Abschluss der Saison 2006 bildete für mich etwas ganz Besonderes!

Filmaufnahmen bei den Württemberger Rittern für Galileo

Sowas hatte ich noch nie erlebt und ich fand das sehr interessant und aufregend